Was ist der Unterschied zwischen KFZ-Haftpflichtversicherung, Teilkasko 2 months ago   02:45

Karli
http://kfz.genau-meine-versicherung.de


Was ist eigentlich der Unterschied zwischen
- einer KFZ-Haftpflichtversicherung,
- einer KFZ-Teilkaskoversicherung und
- einer KFZ-Vollkaskoversicherung?

Die Haftpflichtversicherung ist, wie der Name schon sagt, Pflicht. Sie ist die günstigste Variante und deckt ausschließlich Schäden, die Sie mit Ihrem Auto anderen zufügen.
Sie dient also dem Schutz anderer Verkehrsteilnehmer.

Beispiele hierfür sind
• Sie fahren jemandem hinten drauf und zerdellen ihm die Stoßstange
• Sie nehmen jemandem die Vorfahrt und es knallt
• Ein Radfahrer stürzt, weil Sie zu dicht überholen
• Sie übersehen im Dunkeln einen Fußgänger

Sie können oft gar nichts dafür, aber es kann halt passieren.

Im Gegensatz zur KFZ-Haftpflicht, deckt die Teilkasko auch Schäden am eigenen Auto.

Und zwar Schäden, die nicht durch einen Unfall verursacht wurden.

Z. B. Ihr Motor überhitzt, weil das Kühlwasser ausgelaufen ist, und das Auto fängt an zu brennen.

Oder Sie fahren auf einer Straße durch den Wald und eine Horde Wildschweine rennt auf die Fahrbahn. Wildunfälle können fatale Schäden verursachen.

Das passiert sehr oft auf der Autobahn: Ein Steinchen löst sich aus dem Reifen eines LKWs und schlägt Ihre Windschutzscheibe kaputt. Erschrecken Sie nicht -- das knallt ziemlich laut.

Diese niedlichen Tierchen haben ein enormes Zerstörungspotenzial. Zernagt ein Marder Ihre Zünd- oder Bremskabel, kann das sehr sehr teuer werden.

Zu guter letzt sind mit der Teilkasko auch Schäden abgedeckt, wenn Ihr Fahrzeug aufgebrochen oder gar gestohlen wird.

Die Vollkasko beinhaltet die Leistungen der Teilkasko.
Darüber hinaus umfasst sie jedoch noch weitere Gefahrenquellen.
Die Vollkasko ist quasi das „Rundum-Sorglospaket" der Versicherungen.

Stellen Sie sich vor, Sie werden in einer regnerischen Nacht von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet und setzen Ihr neues Auto gegen einen Baum. Die Vollkasko zahlt das.

Bei einem Unfall wird der Schaden an Ihrem Fahrzeug auf jeden Fall ersetzt, auch wenn Sie selbst ihn verursacht haben.

Fassen wir zusammen:
Um die Haftpflichtversicherung kommen Sie als Autofahrer also nicht herum.
Eine Vollkasko lohnt sich i.d.R. nur bei neuen oder hochwertigen Fahrzeugen.
Über eine Teilkasko sollte man aber zumindest einmal nachdenken.

Vergleichen Sie JETZT kostenlos
KFZ-Versicherungstarife auf
kfz.genau-meine-versicherung.de
Oder klicken Sie direkt auf den Link in der Videobeschreibung

GUTE FAHRT!

Comments 9 Comments

Reiner Lang Online Marketing
Der Unterschied zwischen den drei Bereichen innerhalb der KFZ Versicherung wurde hier sehr anschaulich und fachgerecht erklärt. Für viele ist immer die Frage wie lange soll ich eine Vollkasko mit einschließen und wann reicht mir eine Teilkasko. Dies liegt sicherlich in erster Linie auch am Wert deines KFZ
Da es hier auch große preisliche Unterschiede gibt, lohnt sich ein Preisvergleich auf jeden Fall Dies kannst du hier gleich erledigen http://geldsparportal.online/kfz-versicherung/
Eno Karaca
Danke dachte früher immer es gibt nur Teilkasko und Vollkasko
Marcel Schneider
Lasst euch nicht vom namen irritieren.

Ich habe heute die Tür unseres A3 Leasingautos angefahren. Nicht an einem anderen auto, nein ... Sondern an der kante unserer Garage. Es war Nacht und somit ziemlich dunkel, was natuerlich in keinster weise irgendwie den schaden rechtfertigt. Bei einer vollkaskoversicherung ist dann die eigenbeteiligung aller schaeden zusammengerechnet bei max. 500 euro, habe ich das richtig verstanden? Das wuerde mir persoenlich naemlich ganz schoen den hintern retten.
Mathezauberer
Man kann die Vollkaskoversicherung auch anders interpretieren, nämlich als "bonitätsfreien Kredit für die Wiederbeschaffung eines Fahrzeuges nach einem selbstverschuldeten Unfall. Solange also die Versicherungsprämie für die Vollkasko rechnerisch niedriger ist, als die rechnerische Rate für einen "Kredit zur Wiederbeschaffung" eines gleichwertigen Fahrzeuges, lohnt sich die Vollkasko aus meiner Sicht. Das Video hat die Sparten anschaulich und richtig erklärt.
hectix99
Naja, wieso lohnt sich das erst bei neuen oder hochwertigen Fahrzeugen? Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Anfänger gegen ein anderes Fahrzeug fährt oder irgendeine Regel nicht beachtet, ist sicherlich höher. Wenn er mit einem Golf 5 irgendwo reinfährt und keine Vollkasko hat, dann viel Spaß. Deckt die Vollkasto also nur eigene Schäden, die nicht durch ein Unfall verursacht worden sind? Wenn ich z.B. in ein anders Auto reinfahre und meine Motorhaube verunstaltet ist..
Add Reply

Was ist der Unterschied zwischen KFZ-Haftpflichtversicherung, Teilkasko 2 months ago   04:44